Veloklassiker und andere Occasionen

teaserbild_velo_03

Die Brühlgut Stiftung ist offizielle Sammelstelle des Programms «Velafrica». In der Velowerkstatt werden ausgediente Velos nach festgelegten Qualität-Standards für den Export nach Afrika aufbereitet. Dort werden sie dann über Förderprogramme verkauft.

In Afrika verbessern die Velos die Lebensbedingungen der Bevölkerung auf verschiedene Weise. Die Recycling-Velos sind umweltfreundliche und kostengünstige Transportmittel. Sie erleichtern Arbeits-, Schul- und Transportwege sowie die Gesundheits- und Wasserversorgung und tragen damit zu weniger Armut und verbesserter Lebensqualität bei. Weiter sichern die Velos Einkommen und ermöglichen Arbeit.

Maximal 15 % der durch das Programm «Velafrica» gespendeten Velos werden in der Brühlgut Stiftung revidiert und an der Klosterstrasse 17 verkauft. Der Erlös fliesst vollumfänglich in die Finanzierung unserer Velowerkstatt.

Unterstützen Sie mit einem Velokauf unsere Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung 

Das Projekt «Velowerkstatt» vermittelt unseren Mitarbeitenden berufliches Fachwissen als Velomechaniker/innen. Dies trägt neben einem geregelten Arbeitsablauf massgeblich zu einer persönlichen Identifikation bei. 

Angeleitet von einer versierten Velomechanikerin erledigen die Mitarbeitenden auf diese Weise motiviert und engagiert eine fachgerechte Aufbereitung von Velos aller Art.

Ihr Spezialist für Veloklassiker, unsere Velowerkstatt
Auf Ricardo betreiben wir Auktionen von Occasions-Velos aller Art. Diese Angebote und jede Menge an Ersatzteilen präsentieren wir in unserer Velowerkstatt in Töss.

Unsere Velos auf Ricardo 

Ihre Ansprechpartner Velowerkstatt:
Daniel Sommer / Stephanie Green / Tobias Ebnöther
Klosterstrasse 17
8406 Winterthur
Telefon 052 208 13 41
velowerkstatt@bruehlgut.ch

Die Brühlgut Stiftung ist offizielle Sammelstelle des Programms « Velafrica ». In der Velowerkstatt werden ausgediente Velos nach festgelegten Qualität-Standards für den Export nach Afrika... mehr erfahren »
Fenster schließen
Veloklassiker und andere Occasionen

teaserbild_velo_03

Die Brühlgut Stiftung ist offizielle Sammelstelle des Programms «Velafrica». In der Velowerkstatt werden ausgediente Velos nach festgelegten Qualität-Standards für den Export nach Afrika aufbereitet. Dort werden sie dann über Förderprogramme verkauft.

In Afrika verbessern die Velos die Lebensbedingungen der Bevölkerung auf verschiedene Weise. Die Recycling-Velos sind umweltfreundliche und kostengünstige Transportmittel. Sie erleichtern Arbeits-, Schul- und Transportwege sowie die Gesundheits- und Wasserversorgung und tragen damit zu weniger Armut und verbesserter Lebensqualität bei. Weiter sichern die Velos Einkommen und ermöglichen Arbeit.

Maximal 15 % der durch das Programm «Velafrica» gespendeten Velos werden in der Brühlgut Stiftung revidiert und an der Klosterstrasse 17 verkauft. Der Erlös fliesst vollumfänglich in die Finanzierung unserer Velowerkstatt.

Unterstützen Sie mit einem Velokauf unsere Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung 

Das Projekt «Velowerkstatt» vermittelt unseren Mitarbeitenden berufliches Fachwissen als Velomechaniker/innen. Dies trägt neben einem geregelten Arbeitsablauf massgeblich zu einer persönlichen Identifikation bei. 

Angeleitet von einer versierten Velomechanikerin erledigen die Mitarbeitenden auf diese Weise motiviert und engagiert eine fachgerechte Aufbereitung von Velos aller Art.

Ihr Spezialist für Veloklassiker, unsere Velowerkstatt
Auf Ricardo betreiben wir Auktionen von Occasions-Velos aller Art. Diese Angebote und jede Menge an Ersatzteilen präsentieren wir in unserer Velowerkstatt in Töss.

Unsere Velos auf Ricardo 

Ihre Ansprechpartner Velowerkstatt:
Daniel Sommer / Stephanie Green / Tobias Ebnöther
Klosterstrasse 17
8406 Winterthur
Telefon 052 208 13 41
velowerkstatt@bruehlgut.ch

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen